Willkommen in der Kita Regenbogen

Die Kita Regenbogen in Frankfurt-Niederrad setzt sich aus einer zweigruppigen Kindertageseinrichtung zusammen. Es gibt eine Krabbelstube mit insgesamt 10 Plätzen. In unserer Kindergartengruppe sind 20 Kinder. Wir setzen einen hohen Stellenwert im Austausch und der Zusammenarbeit dieser beiden Gruppen.

Die Räumlichkeiten des Regenbogenhauses bestehen aus einer Krabbelstube – die Kleinen Sterne, mit integriertem Bad und Schlafraum. Einem kleinen Flur, auf dem sich die Fächer der kleinen Sterne befinden. Der Kindergarten: Die Astronauten-Gruppe hat einen separaten Eingang mit einem Gruppenraum, einem Kinderbad auf dem Flur und ein Atelier – Im Atelier führt eine Tür zu einem kleinen Hof. Am Haupteingang haben wir einen größeren Hof, der stets Gruppenübergreifend genutzt wird.

Im gesamten Haus legen wir besonders viel Wert darauf, dass dieser auch wirklich, wie ein Platz von Kindern für Kinder ist. Deswegen ist die Raumgestaltung hauptsächlich von den Kindern gemacht. Entsprechend der Jahreszeiten verwandelt sich der Raum zu einer Außenwelt im Inneren.

Die Konzeption unserer Einrichtung richtet sich nach dem Hessischen Bildungsplan und entwickelt sich fortan bei der Arbeit und im gesamten Team. Es existiert ein Kindzentriertes – Bild / Verständnis vom Kind: Ressourcenorientiert, nicht defizitorientiert. Dies bedeutet: Persönliche und soziale Möglichkeiten sowie Stärken sollen deutlich aktiviert und genutzt werden.

Wir integrieren Denksport und komplexere Themen in Alltagssituationen. Für uns gibt es keine bestimmten Altersgruppen. Vielmehr darf und soll jedes Kind, egal wie alt, in seiner*ihrer Wissbegierde gefördert werden. Für uns ist das Einbinden der Kinder in jegliche Geschehnisse von hoher Bedeutung.

Steckbrief

Krabbelstube
Anzahl Kinder: 10 Kinder
Altersgruppe: 10 Monate – 3 Jahre
Öffnungszeiten: 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Kindergarten
Anzahl Kinder: 20 Kinder
Altersgruppen: 3 Jahre – Schuleintritt
Öffnungszeiten: 7:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Schwerpunkte: Immersionsmethode, Reformpädagogik, Situationsansatz

Leitung: Frau Tina Ronaghi

Tel. 069 / 34702084

Bildergalerie